Wasseraufbereitung

Der Bereich der Wasseraufbereitung wird leider sehr vernachl├Ąssigt, obwohl Wasser das Lebensmittel Nr. 2 ist (Nr. 1 ist und bleibt die Luft siehe L├╝ftung).

Pr├╝fen Sie einmal Ihren Hauswasserfilter im Keller, wo der ├ťbergabepunkt vom ├Ârtlichen Wasserversorger ist. Dieser ist alle 2 Monate zu reinigen oder wenn ein R├╝cksp├╝lfilter vorhanden ist, r├╝ckzusp├╝len. Letzterer kann durch einfaches Drehen ges├Ąubert werden.

Eine Investition, die sich f├╝r Sie lohnt, sofern Sie sauberes Wasser zum Trinken wollen!

Wie schaut es mit Kalkablagerungen aus? Haben Sie z.B. im Eierkocher Kalkablagerungen? Diese gehen nur mit Essig o.├Ą. wieder weg? Dann versuchen Sie doch mal unseren Magnetic Kalkumwandler. Mit diesem einfachen, aber sehr effizienten Bauteil haben Sie Ihren Kalk im Griff.  
Unser Angebot an Sie:
Testen Sie den Magnetic Kalkumwandler f├╝r 4 Wochen kostenlos. Wenn Sie dann noch nicht von seiner Leistung ├╝berzeugt sind, k├Ânnen Sie Ihn wieder zur├╝ck geben!