Thermografie

Die Thermografie ist ein wichtiger bestandteil unserer tÀglichen Arbeit.
Mit unserer Hauseigenen Fluke Ti20 Thermal Imager Kamera können wir schnell auf die unterschiedlichsten Anforderungen reagieren.
Sie unterstĂŒtzt uns in den verschiedensten Bereichen der Elektro- und Heizungsinstallation.
Die GebĂ€ude Thermografie ist besonders fĂŒr Hausbesitzer und Mieter wichtig.
Hausbesitzer können Ihr Haus auf Thermische "Löcher" untersuchen lassen.
Mieter hingegen sehen in Ihrer Wohnung die kalten Wandteile und können diese gezielt beobachten, sollte sich Schimmel ansetzen. 
Wenn Sie Ihre  Fußbodenheizung "sichtbar" brauchen, so ist dies mit der Thermographie kein Problem. Beheizte Rohre werden sicher erkannt, wie das folgende Bild zeigt.



In Sicherungsverteilungen können ĂŒberlastete Stromkreise und
Klemmen mit der Thermokamera ausfindig gemacht werden.



GebĂ€ude Thermoaufnahmen machen wir von Januar bis MĂ€rz, sofern die Außentemperaturen deutlich unter 0°C liegen. Nur dann kann die Messung sinnvoll ausgewertet werden.